';
IPL – Dauerhafte Haarentfernung

Dauerhafte Haarentfernung mit IPL-Blitzlampentechnik und Radiofrequenz

Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit für eine dauerhafte Haarentfernung mittels IPL-Blitzlampentechnik und Radiofrequenz für eine dauerhafte Haarentfernung. Jede Körperstelle kann behandelt werden. Sofortige und lang anhaltende Ergebnisse schon nach den ersten Behandlungen. Gerne mache ich Ihnen eine Probe-IPL-Behandlung kostenlos !

  • durch Xenon Licht noch wirkungsvoller

Zur dauerhaften Haarentfernung setzte ich sowohl die bewährte IPL-Blitzlampentechnik als auch eine innovative Kombination aus IPL-Technologie und Radiofrequenz ein. So können für jeden Haar- und Hauttyp optimale Behandlungsergebnisse erzielt werden, auch bei hellen Haaren !

Der Lichtimpuls wird auf die Hautoberfläche abgegeben, das Melanin im Haar leitet die Energie nach unten bis in in die Wurzel, von wo aus es dann an die Keimzellen im Haarfollikel abgegeben wird. Die Hitze von ca. 70 Grad (durch Blitzlicht und Radiofrequenz) zerstört die Haarwurzel sowie die Keimzellen.

Behandelt werden nur die Haare in der anagenen Wachstumsphase. (In der frühanagenen Phase ist das Haar noch mit der Wurzel verbunden). Gemäss Forschung sind zwischen 10 und 30 % aller Haare in der anagenen Phase. Dies ist auch der Grund, weshalb mehrere Behandlungen nötig sind.

Einsatz von Lichtimpulsen führt zu schonender Behandlungen. Energie wird vom Melanin absorbiert und somit wird das umliegende Gewebe nicht beeinträchtigt Schmerzarm, wird wie ein schwacher Stromfluss verspürt. Pro Impuls wird eine grössere Fläche als beim Laser behandelt. Optimale Abstimmung auf den jeweiligen Haut- und Haartyp zur variabel einstellbaren Wellenlängen.

Deutlich bessere Behandlungserfolge und sichere Behandlungen bei hellen Haaren und dunklen Hauttypen. Zielregionen werden mittels Radiofrequenz vorerhitzt, dadurch höhere Effektivität Ermöglicht eine bessere und gleichmässige Erwärmung der Zielregionen. RF-Energie wird von der Haut weder gebrochen noch reflektiert, dadurch wird eine höhere Absorption erreicht.

Um ein schnelles Resultat zu erzielen, ist es notwendig, die Termine alle 4-6 Wochen einzuhalten. Machen Sie Ihre Termine daher rechtzeitig ab.

Zwischen den Behandlungen die Haare nur rasieren. Nicht mit Wachs, Pinzette, Cremes oder anderen Enthaarungsmethoden entfernen! Eine saubere Rasur 1 Tag vor der Behandlung bringt optimale Resultate.

Meiden Sie nach der Behandlung (2 Tage) intensive Sonnenbestrahlung. Kein Solarium benutzen. Bitte auch keinen Selbstbräuner. Je heller die Haut, desto besser!

Informieren Sie mich über gesundheitliche Veränderungen und Kontraindikationen wie Medikamente, Schwangerschaft , usw. Medikamente können den Erfolg stören oder eine Haarentfernung sogar unmöglich machen.

Im Schnitt benötigen Sie 6 – 10 Behandlungen um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erhalten. Das heisst, es ist auch möglich, dass mit mehr als 10 Sitzungen gerrechnet werden muss, je nach Körperstelle kann das stark variieren.

Bei einem kleinen Teil der Kunden ist es möglich, dass die IPL-Radiofrequenz Technik sehr schlecht oder gar nicht funktioniert. Dies kann aber schon sehr rasch festgestellt werden und Sie entscheiden dann selber, ob Sie die Behandlung weiterführen oder nicht. Leider kann ich in diesem Fall Ihre Ausgaben nicht zurückerstatten.

Wenn ein Termin nicht eingehalten werden kann, spätestens einen Tag zuvor absagen, damit die reservierte Zeit nicht verrechnet werden muss.

Was bedeutet dauerhafte Haarentfernung?

Es ist nicht seriös, 100% Haarentfernung bis zum Lebensende anzukündigen, das kann keiner versprechen. Durch Hormonveränderungen können Haare vereinzelt wieder wachsen. Dauerhaft heisst nicht permanent.

Nach einer gut durchgeführten Behandlung mit IPL & RF sollten etwa 90% der Haare entfernt sein. Durch die Behandlung werden Haare deshalb wirklich dauerhaft entfernt, weil die Stammzellen der Haarwurzel zerstört sind, aus denen dann keine Haare mehr wachsen können.

Das IPL & RF System kann schnell und effektiv an jeder Körperstelle angewandt werden. Die Behandlung ist für fast jeden Haar- und Hauttyp ohne spezielle Vorbereitungen (z.B. Anästhesie) möglich.

Hellblonde, rote und graue Behaarung können nun mit der neuen Technik ebenfalls entfernt werden. IPL & RF verbindet Lichtenergie und Wärmeenergie für noch effizientere Resultate bei der Haarentfernung und Hautverjüngung.

Was ist Radiofrequenz?

Radiofrequenz (elektromagnetische Energie) ist aus der Medizin bekannt und gilt als Stimulanz für Zellerneuerung und Collagensynthese. Es findet eine erhöhte Collagenproduktion über mehrere Tage statt. (Anwendung Hautverjüngung). Die unteren Hautschichten werden durch diese Wellen erhitzt und im Zusammenspiel mit IPL wird ein noch grösserer Erfolg in der dauerhaften Haarentfernung erreicht, weil RF das Haar unabhängig von dessen Farbe erhitzt.

Wie viele Behandlungen sind notwendig?

Da die Haareigenschaften von Mensch zu Mensch verschieden sind, kann es sein, dass manchmal nur 5 Behandlungen , aber auch manchmal 10 Behandlungen nötig sind, um die Haare vollständig zu entfernen.

In einer einzelnen Behandlung können niemals alle unerwünschten Haare entfernt werden. Haare wachsen in Zyklen, ein Teil der Haare ruht (telogene Phase), ein Teil befindet sich im Wachstum (anagene Phase). Behandelt werden können nur die Haare in der anagenen Wachstumsphase. Deren Anteil ist über den Körper verteilt unterschiedlich und beträgt zwischen 10% und etwa 30% der gesamten Haare in der Region. Auch die Wachstumsphase in den einzelnen Phasen ist unterschiedlich, die Zeiten liegen zwischen 4 und 24 Wochen. Im Schnitt benötigen Sie 6 – 10 Behandlungen, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erhalten.

Gibt es Nebenwirkungen? Ist es schmerzhaft?

Die meisten Kunden empfinden ein Pieksen während des Lichtblitzes. Im Gegensatz zu Laser ist die Behandlung viel weniger schmerzhaft. Eine vorübergehende leichte Rötung kann auftreten, schon nach kurzer Zeit ist diese wieder verschwunden.

Wann fallen die eliminierten Haare aus?

Nach der Behandlung fällt das verödete Haar innerhalb von 2 – 3 Wochen aus. Da die Haarwurzel zerstört wurde, wächst dort auch kein Haar mehr nach.

Was ist zu beachten?

Ganz wichtig ist, dass Sie ca. 24 Stunden vor dem Behandlungstag die zu behandelnde Körperstelle sauber rasieren und keine fetten Salben aufgetragen haben. Intensive Sonnenbestrahlung sollten sie 2 Wochen vor der Behandlung unbedingt meiden. Eine Sonnencreme mit hohem Schutzfaktor ist empfehlenswert.

Ist die Behandlung gefährlich?

Überhaupt nicht! Es werden keine gefährlichen Strahlen eingesetzt. Es sind keine Spätfolgen oder Risiken bekannt oder zu befürchten.

Achsel

Bikini Frau

Bikini Linie

Bikini Mann

Rücken

Beine komplett

Beine bis und mit Knie

Arme komplett

CHF 95.-

CHF 195.-

CHF 95.-

CHF 290.-

ab CHF 350.-

ab CHF 290.-

ab CHF 390.-

ab CHF 290.-

Oberlippe

Augenbrauen Mitte

Kinn

Brust und Bauch

Schultern und Rücken

ganzes Gesicht

Gesäss

CHF 50.-

CHF 35.-

CHF 60.-

ab CHF 290.-

CHF 485.-

CHF 195.-

CHF 350.-

Jede 7. Behandlung ist kostenlos! Gerne mache ich Probe-IPL-Schüsse.
All for Joomla All for Webmasters